E-Mail info@ksb-ml.de
Internet   www.ksb-ml.de
Telefon   0571/829075-0
 
 

Das KSB Sportmedienvolontariat:
Ein Trainingsprogramm für Jug
endliche

 

Sport ist in den Medien allgegenwärtig, ob in der Lokalpresse oder in den Fernsehnachrichten. Um den Nachwuchs der Sport- oder Vereinsreporterinnen und -reporter zu fördern, hat der Kreissportbund gemeinsam mit der Fachhochschule des Mittelstands (FHM) ein "Crossmediales Volontariat" initiiert. Über die weiterführenden Schulen des Kreises werden Schülerinnen und Schüler zur Teilnahme am Projekt begeistert. Die auf jeweils drei Jahre angelegten Projektphasen sind offiziell vom Landessportbund Nordrhein-Westfalen zertifiziert.

Nach der erfolgreichen Pilotphase 2011-2014 mit 18 Jugendlichen starteten im November 2014 16 neue Schülerinnen und Schüler (Gruppenfoto Foto: Egon Bieber) aus der achten Jahrgangsstufe in ihr dreijähriges intensives Sportmedientraining. Unter Anleitung von Medienprofis aus der Praxis lernen die angehenden Sport- oder Vereinsreporterinnen und -reporter in thematisch ausgerichteten Wochenendseminaren elementare journalistische Grundlagen kennen: von der professionellen Bildbearbeitung und Seitengestaltung über Stimm- und Sprechtraining, Videoschnitt oder Portrait- und Gruppenfotografie bis hin zur journalistischen Arbeit in der Zeitungs- oder Online-Redaktion, beim Hörfunk oder Fernsehen. Im "Weserspucker" werden Berichte der "Nachwuchsredakteure" über Sportarten oder einen Verein im Kreis Minden-Lübbecke regelmäßig zu lesen sein.

Das Projekt steht unter der Leitung von Prof. Dr. Jens Große, dem Präsidenten des KSB Minden-Lübbecke und Hochschullehrer für Journalismus und Unternehmenskommunikation an der Fachhochschule des Mittelstandes (FHM), Campus Hannover. Neben Große konnten der Bild- und Textjournalist Jürgen Krüger und der 24-jährige Mediengestalter der Espelkämper Mittwald Webhosting Service GmbH James David Wiebe als Dozenten für das Projekt gewonnen werden.

 
 
© Kreissportbund Minden-Lübbecke
15.12.2017, 09:16
http://www.ksb-ml.de/live/KSB___Sportmedienprojekt.AxCMS

 

 

 

Schauen Sie sich hier den Filmbericht [MP4 ; 379 MB]

zum Freeway-Cup 2014 in Lübbecke an - die sehenwerte Projektabschlussarbeit der ersten Projektgruppe 2011-2014.

 

 

Sie möchten mehr über das Projekt "Crossmediales Sportvolontariat" erfahren?
 

Ihr Ansprechpartner:

Helmut Schemmann